HasLab The Black Series Rancor: Alle Infos!

Fr 22.10.2021

                                                                              

Nachdem schon vor einigen Wochen ein Hasbro-Mitarbeiter aus Versehen das diesjährige HasLab-Projekt verraten hatte, war es heute endlich soweit. Im Rahmen der Hasbro Pulse Con 2021 wurde in einem eigenen Panel der The Black Series Rancor als neues Crowdfunding-Projekt offiziell vorgestellt.

 

UPDATE; Jetzt auch über Zavvi für Europa! (389,99 €)

Kurz nach dem Panel ging auch die entsprechende Seite auf HabsroPulse.com online, auf der die Figur für 349.99 US$ verbindlich vorbestellt werden kann. Als erste Hürde werden bis zum 06. Dezember 9000 Unterstützer benötigt, um das Projekt zu realisieren. In Anbetracht der Käufer der ersten beiden HasLab-Projekte sollte dies kein Problem darstellen. Um weiteres Zubehör (vermutlich Actionfiguren) freizuschalten werden für die erste Stufe 11.000 und für die zweite Stufe 13.500 Unterstützer benötigt. Zwei weitere Stufen wurden bereits angekündigt, ohne aber weitere Details zu nennen.

Daten

  • Die größte Figur, die jemals für die Black Series hergestellt wurde.
  • Mit einer Länge von 42 Zoll (106,68 cm) macht die Armspannweite des Rancors ihn breiter als er groß ist.
  • 12,8 Zoll (32,512 cm) Tiefe (von der Nase bis zum Rücken der Figur).
  • 12 Zoll (30,48 cm) Körperbreite (von Schulter zu Schulter).
  • Der Rancor ist 44,45 cm groß und kann seine Arme nach oben strecken, um ihm eine noch größere Höhe von 68,58 cm zu verleihen.
  • 45 Artikulationspunkte, die meisten in der Black Series, bis hin zu den Krallen.
  • Sabberstück für das Maul.
  • Gebrochener Schäkel und Kette am rechten Handgelenk.
  • Die am meisten dekorierte Figur der Black Series mit über 900 Deko-Ops!
  • Die Designer hatten das Privileg, die Original-Requisite aus Star Wars: Die Rückkehr der Jedi aus nächster Nähe und persönlich zu sehen, sodass sie jedes Detail umsetzen konnten.