2012 startete "Star Wars Identities: The Exhibition" im Science Centre Montréal und war dort bis zum 16. September 2012 zu sehen. Produziert von X3 Productions und von Lucasfilm Ltd möglich gemacht, ist die Ausstellung ein sensationelles Ereignis, das die atemberaubende Natur der menschlichen Identität durch die Magie des Star Wars-Universum und seiner legendären Charaktere erforscht.


Darüber hinaus bietet eine beeindruckende Sammlung von rund 200 Objekten aus den Lucasfilm Archiven ein hochgradig interaktives, charakterbezogenes Abenteuer, in dem das faszinierende Thema der menschlichen Identität, basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen im Vordergrund steht. Die Besucher werden ihre Lieblings-Charaktere in einem ganz neuen Licht wieder entdecken. Sie werden auch ein besseres Verständnis der eigenen komplexen Identität entwickeln. Und durch die Magie der innovativen Multimedia-Elemente, werden sie in der Lage sein, ihren ganz eigenen Star Wars Charakter durch die Kombination von Elementen der eigenen Identität zu erstellen. Sie können diesen später mit Freunden und der Familie über Social Media- Dienste teilen.

 

StarWars.com

Die Ausstellung

Galerie 1

Galerie 2

Galerie 3


 

 

Galerie 4

Galerie 5

Galerie 6


Neueste Beschreibung:

Hasbro

Solo

Imperial AT-DT

Supporter

Lost Boys World